tier.de  Werben bei webpool 


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

MAGAZIN

 Artikel
  Mein Tier
  Tiere + Menschen
  Haustiere
  Wildtiere
  Aquarium
  Terrarium
  Tierschutz
 Mediaboard
 Lexikon
 Tagebuch
 Galerie

TREFFPUNKT

 Foren

SERVICE

 Kleinanzeigen
 Kalender
 Links

WEBPOOLIS

 Quiz
 Basar
 Bank

INFOS

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

tier.de / magazin / artikel / tierschutz  hilfe   Druckversion

Tierschutz

Artikel zum Thema Tierschutz:
Hier finden Sie Artikel von Organisationen, Projekten, Tierheimen und Vereinen. Nehmen Sie teil an Diskussionen über artgerechte Tierhaltung, die Abschaffung von Tierversuchen, Pelztier-Zucht, Tiertransporte, Jagd, Fischerei und Walfang. Werden auch Sie zum aktiven Tierschützer und machen Sie auf das Thema Tierschutz aufmerksam!
Tierbild

Corelium, 04.04.2011

Tierschützer empört über Kaninchenschlachtung an der Schule

Pressemeldung PETA 01.04.2011
- ANZEIGE -

Ratekau / Gerlingen, 1. April 2011 - Laut Medienberichten wurde in der fünften Klasse der Gemeinschaftsschule Ratekau im Rahmen der "Steinzeit"-Projekttage vor den Augen der Schüler ein Kaninchen geschlachtet. Die Kinder sollten anschließend das gegrillte Fleisch verzehren. PETAkids, die Kinderkampagne der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V., äußert nun heftige Kritik an der Aktion. Kindern zu vermitteln, dass für den Konsum von Fleischprodukten Tiere grausam getötet werden müssen, sei ein wichtiger Aspekt der Tierschutzerziehung. Dies könne jedoch angemessener durch Schulausflüge in Schlachthöfe und Intensivtierhaltungen oder durch das Zeigen von Videomaterial gelehrt werden. Zur Unterstützung stellt PETAkids interessierten Pädagogen kostenloses Unterrichtsmaterial mit beiliegender DVD zur Verfügung. Da die 10- bis 11-jährigen Schüler während der Schlachtung des Kaninchens anfingen zu weinen und deutlich Einfühlungsvermögen bewiesen haben, dürfe man sie jetzt nicht mit ihrer Betroffenheit allein lassen, schreibt PETAkids in einem Brief an das Ratekauer Lehrerkollegium. Die Organisation fordert die Pädagogen auf, ihren Schülern umgehend die Möglichkeit der rein pflanzlichen Ernährung aufzuzeigen.

"Durch Verharmlosungen wie ‚es ist normal, Tiere zu schlachten und zu essen‘ oder ‚das war schon immer so‘ können Kinder ihr natürliches Mitgefühl verlieren", erklärt Tierschutzlehrerin und PETAkids-Leiterin Ulrike Müller-Kiefer. Deswegen sei es wichtig, Kindern in der Schule bewusstes Konsumverhalten beizubringen. Auf www.petakids.de können Kinder aktuell an einem "Veggie Kids"-Wettbewerb teilnehmen und schreiben, warum sie sich dafür entschieden haben, keine Tiere zu essen. "Wir hoffen auf zahlreiche Beiträge aus Ratekau!"

Die Schüler sind schockiert über das Töten eines Kaninchens.

Quelle: http://www.peta.de/web/tierschuetzer.4352.html



Bitte log Dich ein, um diesen Artikel zu bewerten, zu diskutieren oder weiterzuempfehlen.

10.0 von 10 Punkten10.0 von 10 Punkten10.0 von 10 Punkten10.0 von 10 Punkten10.0 von 10 Punkten
10 Punkte bei 1 Bewertung.


Diskussion zu diesem Artikel (8 Beiträge)

Publiziert am 04.04.2011. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH.                                                                                                                  
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im tier-Forum diskutiert werden.
http://tier.de/magazin/artikel/tierschutz   24.06.2018   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

 - ANZEIGE - 
AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

19.06.2018
- Adelis: Re[0]: Suche Agentur die poten...
- Adelis: Re[1]: Das beste Hundebett
15.06.2018
- Hennig: Re[0]: Plastik im Hundefutter?...
- Hennig: Re[1]: Plastik im Hundefutter?...
13.06.2018
- Schaf72: Re[0]: Katzen zum Trinken anim...
- Schaf72: Re[0]: Halsband vs. Geschirr
12.06.2018
- Huppi1978: Halsband vs. Geschirr
07.06.2018
- Bronko: Re[0]: Vogelhaus
05.06.2018
- stevan87: Re[0]: Katzen zum Trinken anim...
04.06.2018
- henricat: Re[0]: Nahrungskuren bei Hunde...
01.06.2018
- sonos345: Nahrungskuren bei Hunden?
- sonos345: Re[0]: DIY Vogelhaus gefährlic...
23.05.2018
- Lindengarten12: Re[0]: Vogelhaus
- Mantikor: Re[1]: Advantage für Hunde?
- Mantikor: Re[0]: Urlaub mit dem Hund?
21.05.2018
- Tierschutz: Unterstützungsunters chriften f...
17.05.2018
- Ammoniak: Re[0]: Plastik im Hundefutter?...
14.05.2018
- Mantikor: Re[0]: Plastik im Hundefutter?...
11.05.2018
- Choupette: Re[0]: Barf auch für Katzen?
- Choupette: Re[0]: Plastik im Hundefutter?...
08.05.2018
- Ammoniak: Orthopädisches Hundebett
07.05.2018
- Issho: Re[0]: Advantage für Hunde?
- Issho: Advantage für Hunde?
- P3t3R: Plastik im Hundefutter?!
04.05.2018
- Ammoniak: Re[0]: Wer haftet, wenn Katze ...
27.04.2018
- Choupette: Re[0]: Das beste Hundebett
26.04.2018
- Huppi1978: Barf auch für Katzen?
25.04.2018
- Ouromighave45: Re[0]: Urlaub mit dem Hund?
20.04.2018
- Peterr: Welche Hundeleine für großen H...
14.04.2018
- ybille__ammer: Re[0]: Kriegt die Katze Angst?...
10.04.2018
- Dosenoeffner: Grundlagen der Kaninchenhaltun...
09.04.2018
- Dosenoeffner: Re[0]: Vogelhaus
- Dosenoeffner: Re[1]: Vogelhaus
- Bronko: Re[0]: Vogelhaus

 mehr Beiträge    Abo
 - ANZEIGE -