tier.de  Werben bei webpool 


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

MAGAZIN

 Artikel
  Mein Tier
  Tiere + Menschen
  Haustiere
  Wildtiere
  Aquarium
  Terrarium
  Tierschutz
 Mediaboard
 Lexikon
 Tagebuch
 Galerie

TREFFPUNKT

 Foren

SERVICE

 Kleinanzeigen
 Kalender
 Links

WEBPOOLIS

 Quiz
 Basar
 Bank

INFOS

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

tier.de / magazin / artikel / tierschutz  hilfe   Druckversion

Tierschutz

Artikel zum Thema Tierschutz:
Hier finden Sie Artikel von Organisationen, Projekten, Tierheimen und Vereinen. Nehmen Sie teil an Diskussionen über artgerechte Tierhaltung, die Abschaffung von Tierversuchen, Pelztier-Zucht, Tiertransporte, Jagd, Fischerei und Walfang. Werden auch Sie zum aktiven Tierschützer und machen Sie auf das Thema Tierschutz aufmerksam!
Tierbild

Tierschutz, 23.01.2018

Kriegszustand – Jetzt ist es soweit!

Pressemitteilung

 Kriegszustand – Jetzt ist es so weit!
Dieser Eindruck entsteht zumindest, wenn man den Worten von Christian
Schmidt (CSU und Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft) zum
Thema Afrikanische Schweinepest lauscht.

- ANZEIGE -

Dieser Eindruck entsteht zumindest, wenn man den Worten von Christian
Schmidt (CSU und Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft) zum
Thema Afrikanische Schweinepest lauscht.

Vielleicht liegt es einfach nur daran, dass Herr Schmidt ursprünglich aus dem
Verteidigungsministerium kommt und keinerlei Fachkenntnisse im Bereich
Landwirtschaft vorzuweisen hat. Herr Schmidt hat dennoch einen guten Weg
gefunden, fehlendes Fachwissen zu kompensieren. Seine Lösungsansätze
lässt er sich von der größten Lobby, der Agrarlobby, zu der sowohl der
Deutsche Jagdverband (DJV) als auch der Deutsche Bauernverband
gehören, diktieren.

So brachte Christian Schmidt bereits 2016 einen maßgeblichen Beitrag zur
Novellierung des Bundesjagdgesetzes (BJG) ein, welcher von vielen
Personen als kritisch angesehen wurde und zudem eine Verschlechterung für
den Tierschutz bedeutete. Daher wundert es nicht, dass Schmidt nun auf die
Forderungen, geäußert durch den Vizepräsidenten Werner Schwarz des
Deutschen Bauernverbands (DBV), aufspringt und sogar den Abschuss von
Müttern und Babys (Frischlinge) unterstützt und damit jegliche Moral über
Bord wirft.

Auch in der Debatte um eine Einführung zur Obergrenze beim Thema Wolf
konnte man Schmidt am lautesten bellen hören.

Generell ist fraglich, warum eine solche Person einen solchen Posten
bekleiden darf.

Während er im politischen Spektrum eher eine unbedeutende Rolle spielte
und erst durch den Rücktritt seines Vorgängers Hans-Peter Friedrich und
seiner damit überraschend neuen Position als
Bundeslandwirtschaftsministers in den Vordergrund trat, ist auffällig, dass
Schmidt hauptsächlich mit Negativ-Entscheidungen auffällt. Sei es die
Forderung nach "mehr Schweinefleisch an deutschen Schulen", seiner
Aussage "Je suis Greußener Salami (zu Deutsch: Ich bin eine Greußener
Salami)", seinem unverhältnismäßigen Vorantreiben der Verhandlungen zu
TTIP und zuletzt durch den unsäglichen Alleingang in der hitzigen Diskussion
um Glyphosat, welches durch seine Zustimmung für weitere vier Jahre auf
deutschen Äckern ausgebracht werden darf.

Schmidt hat offensichtlich die Bevölkerung aus den Augen verloren. Selbst
nach dem Glyphosat-Debakel entzog er sich lieber den sozialen Netzwerken
(Stilllegung seines Facebook-Accounts) und vertritt weiterhin seine ganz
eigene Agenda, anstelle die der Bevölkerung.

Selbst "Die Welt" berichtete schon über den fremdgesteuerten Minister
Schmidt, der lediglich ein Erfüllungsgehilfe der Agrarlobby sei.

Die Verhandlungen um die GroKo sollten hier auf keinen Fall abgewartet
werden, sondern es sollte vielmehr die Chance während der
Verhandlungszeit genutzt werden, um das Amt mit einem Minister neu zu
bekleiden, der die Interessen des Volkes und nicht die einer Lobby vertritt.

Daher fordern wir, dass der Posten des Bundeslandwirtschaftsministers
sofort kommissarisch an einen Politiker mit Rückgrat übertragen wird. Einem
Politiker- keiner Marionette!

Patricia Kopietz
Bundesgeschäftsführerin
www.tierschutzpartei.de



Bitte log Dich ein, um diesen Artikel zu bewerten, zu diskutieren oder weiterzuempfehlen.
Bewertung dieses Artikels

0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten
Dieser Artikel ist bisher unbewertet.



Publiziert am 23.01.2018. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH.                                                                                                                  
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im tier-Forum diskutiert werden.
http://tier.de/magazin/artikel/tierschutz   27.05.2018   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

 - ANZEIGE - 
AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

23.05.2018
- jaredalec498: koko und Mario( Gelbbrustara)...
- Lindengarten12: Re[0]: Vogelhaus
- Mantikor: Re[1]: Advantage für Hunde?
- Mantikor: Re[0]: Urlaub mit dem Hund?
21.05.2018
- Tierschutz: Unterstützungsunters chriften f...
17.05.2018
- Ammoniak: Re[0]: Plastik im Hundefutter?...
14.05.2018
- Mantikor: Re[0]: Plastik im Hundefutter?...
11.05.2018
- Choupette: Re[0]: Barf auch für Katzen?
- Choupette: Re[0]: Plastik im Hundefutter?...
08.05.2018
- Ammoniak: Orthopädisches Hundebett
07.05.2018
- Issho: Re[0]: Advantage für Hunde?
- Issho: Advantage für Hunde?
- P3t3R: Plastik im Hundefutter?!
04.05.2018
- Ammoniak: Re[0]: Wer haftet, wenn Katze ...
27.04.2018
- Choupette: Re[0]: Das beste Hundebett
26.04.2018
- Huppi1978: Barf auch für Katzen?
25.04.2018
- Ouromighave45: Re[0]: Urlaub mit dem Hund?
20.04.2018
- Peterr: Welche Hundeleine für großen H...
14.04.2018
- ybille__ammer: Re[0]: Kriegt die Katze Angst?...
10.04.2018
- Dosenoeffner: Grundlagen der Kaninchenhaltun...
09.04.2018
- Dosenoeffner: Re[0]: Vogelhaus
- Dosenoeffner: Re[1]: Vogelhaus
- Bronko: Re[0]: Vogelhaus
- Bronko: Re[0]: Vogelhaus
- Bronko: Re[0]: Fische - braune Verfärb...
08.04.2018
- KarlM: Re[0]: Suche Agentur die poten...
06.04.2018
- HSchuster880: Fische - braune Verfärbungen a...
05.04.2018
- MoniLotti: Re[0]: Vogelhaus
04.04.2018
- Tierschutz: Tierschutzpartei in Bayern
03.04.2018
- Dackelpeter: Vogelhaus
29.03.2018
- HSchuster880: Re[0]: Unkontrolliertes Pinkel...
28.03.2018
- HSchuster880: Re[0]: Das beste Hundebett
26.03.2018
- Kleos: Re[0]: Reptilien-Futter online...

 mehr Beiträge    Abo
 - ANZEIGE -