tier.de  Werben bei webpool 


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

MAGAZIN

 Artikel
 Mediaboard
 Lexikon
 Tagebuch
 Galerie

TREFFPUNKT

 Foren
  Artikel
  Tiere
  Offtopic
  Der Server

SERVICE

 Kleinanzeigen
 Kalender
 Links

WEBPOOLIS

 Quiz
 Basar
 Bank

INFOS

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

tier.de / treff / forum / allgemein  hilfe   Druckversion

Tiere

Das Forum für alle Themen rund um die Fauna: Haustiere, Wildtiere, Tierärzte, Tierkrankheiten, Tierberufe, Tiere, Tiere, Tiere ;-)

Themen, die nicht mit Tieren zu tun haben, diskutierst du bitte im Offtopic-Forum.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Barf auch für Katzen? (Huppi1978, 26.04.2018, 17:57 Uhr)
(5 Antworten, letzter Beitrag: 20.04.2019, 22:20 Uhr)

Hallo,

eine Bekannte von mir barft ihr Hunde sehr erfolgreich und schwärmt immer von den Vorteilen :)

Ich habe zwei Katzen zu Hause und verweigere das Futter aus dem Supermarkt sowieso schon lange..was so ekelhaft riecht kann doch nicht gut sein!
Ich hole jetzt immer Bio-Futter, bin aber von dem Barf ziemlich angefixt.

Kann man das auch für Katzen verfüttern? Und muss man da andere Sachen beachten als bei Hunden oder ist das in etwa gleich?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Barf auch für Katzen? (Choupette, 27.04.2018, 09:29 Uhr)
 Bio Futter allein reicht nicht. Löblich aber nicht zwingend vollwertiger. Ich Barfe nur noch. ich hab es satt von der Industrie abhängig zu sein und nicht zu wissen was drin ist! Ich will Bestandteile sehen können.

Katze sind wie Hunde fleischfresser also können/sollten sie auch gebarft werden. Katzenfutter muss lediglich kleiner portioniert werden. Dafür Bedarf es einer Fleischbearbetungsmaschine oder einem gekonnten Umgang mit dem Messer. oder auch Frostbarf, das sind kleine Patties die leichter portiniert werden können und bereits vorgemischt sind. Renommierter Anbieter ist zB JuniBarf: https://www.juni-barf.de/barf-fuer-katzen

kann ich nur empfehlen, toll für Anfänger geeignet.
Zweig einklappen Re[1]: Barf auch für Katzen? (klaramu, 20.04.2019, 22:20 Uhr)
 Das ist sehr nett vielen Dank. Wir wollten es mit unserer neuen Katze mit BARF probieren. Bisher hatten wir nur normales [url=https://katzenfutter.jetzt]Katzenfutter[/url] bei unseren anderen Katzen verwendet. Die Tiere haben aber immer etwas mit der Haut, also Abszesse und das Fell wirkt nicht mehr ganz samtig sondern eher matt.... Danke für die Tipps!
Zweig einklappen Re[0]: Barf auch für Katzen? (Choupette, 11.05.2018, 14:12 Uhr)
 Barf gibt es auf jeden Fall auch für Katzen!
Zweig einklappen Re[0]: Barf auch für Katzen? (Mantikor, 14.05.2018, 10:07 Uhr)
 Ist dasselbe.
Zweig einklappen Re[0]: Barf auch für Katzen? (Dosenoeffner, 12.09.2018, 23:03 Uhr)
 Hunde schlingen gerne alles schnell runter und wenn sie nicht so viel fressen, gibt man generell weniger. Bei Katzen ist das anders. Die schnorren, schauen, lassen liegen. Die lassen vom Frischfutter immer was alt werden und die Ratten in der Toilette würde ich mit den Resten nicht füttern, in der Mülltonne die Ratten auch nicht und auch ansonsten ist das für Katzen vielleicht was anderes, ich bleib beim Fertigfutter aus mittleren Preislagen.
                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im tier-Forum diskutiert werden.
http://tier.de/treff/forum/allgemein   20.07.2019   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

 - ANZEIGE - 
AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

18.07.2019
- Dackelpeter: Euer Traumhaustier?
17.07.2019
- Adelis: Re[0]: Tier kaufen - aber wie?...
- Adelis: Re[1]: Spielzeug für einen kle...
- Dackelpeter: Re[0]: Warum ändert sich das n...
16.07.2019
- Black_Beluga: Warum ändert sich das nicht?
11.07.2019
- Rosi_Lk: Alpaka Hengst abzugeben
10.07.2019
- orkan27: Re[1]: Firma für veterinärmedi...
05.07.2019
- snake87: Re[0]: Firma für veterinärmedi...
02.07.2019
- orkan27: Firma für veterinärmedizinisch ...
27.06.2019
- Agnes1989: Re[0]: Spielzeug für einen kle...
26.06.2019
- BeerWien: Spielzeug für einen kleinen We...
- julioxx: Re[0]: Brennnesselquaddeln an ...
24.06.2019
- Chartoffi: Brennnesselquaddeln an der Han...
23.06.2019
- LabradorLover: Labrador Welpen
20.06.2019
- Ildikovivien: Mops Babys zu verkaufen
- cbd: Re[0]: CBD für Tiere?
- Maike1: Re[4]: Hamsterbäckchen
17.06.2019
- Norbi1978: Re[1]: Hühner im Garten halten...
14.06.2019
- Malic87: Re[0]: Hilfe bei Umzug von Tie...
13.06.2019
- KoerberBasil: Re[0]: Haben eure Hunde auch l...
12.06.2019
- Chila1987: Haben eure Hunde auch laufend ...
10.06.2019
- Adelis: Re[0]: Plastik im Hundefutter?...
- tallla28: Re[1]: Wie Hund auf BARF umgew...
04.06.2019
- Dackelpeter: Re[3]: Welche Katzenklappe wär...
31.05.2019
- minerva: Re[1]: Urlaub mit Hund - Hab i...
- minerva: Re[0]: Tier kaufen - aber wie?...
23.05.2019
- andi656: Re[0]: Übernimmt Hausratschäde...
- andi656: Re[1]: Tier kaufen - aber wie?...
11.05.2019
- MarkusWiebelt: CBD für Tiere?
- MarkusWiebelt: Re[0]: Futterhaus Franchise Sy...
09.05.2019
- Uke78: Worauf bei Abschluss von Hunde...
08.05.2019
- sonos345: Re[0]: Wie soll ich die Tierar...
- julioxx: Wie soll ich die Tierarztkoste...
- julioxx:
06.05.2019
- sandrastu: Re[1]: Hund hustet - was kann ...

 mehr Beiträge    Abo
 - ANZEIGE -