tier.de  Werben bei webpool 


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

MAGAZIN

 Artikel
 Mediaboard
 Lexikon
 Tagebuch
 Galerie

TREFFPUNKT

 Foren
  Artikel
  Tiere
  Offtopic
  Der Server

SERVICE

 Kleinanzeigen
 Kalender
 Links

WEBPOOLIS

 Quiz
 Basar
 Bank

INFOS

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

tier.de / treff / forum / allgemein  hilfe   Druckversion

Tiere

Das Forum für alle Themen rund um die Fauna: Haustiere, Wildtiere, Tierärzte, Tierkrankheiten, Tierberufe, Tiere, Tiere, Tiere ;-)

Themen, die nicht mit Tieren zu tun haben, diskutierst du bitte im Offtopic-Forum.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 CBD Öl für den Hund? (Chartoffi, 23.08.2019, 11:25 Uhr)
(3 Antworten, letzter Beitrag: 22.02.2020, 15:14 Uhr)

Hallo Leute! Ich hab ein riesen Problem. Meine Hündin Lucy möchte plötzlich nicht mehr alleine bleiben. Sie ist mittlerweile 6 Jahre alt und ich habe sie, seit sie ein Welpe war. Mit dem Alleinsein gab es nie Probleme, wir haben das super geübt und sie war, als ich noch in die Schule ging, teilweise 6 Stunden alleine zuhause. Jetzt bin ich, durch die Uni, öfter zuhause und habe gemerkt, dass wenn ich gehe, dass sie einfach durchbellt bis ich wiederkomme. Hab schon totalen Stress mit meinen Nachbarn deswegen und sie haben gedroht, der Hausverwaltung Bescheid zu geben, wenn sich das nicht schleunigst ändert! Ich habe schon sehr viel so Wundermittelchen zur Beruhigung von Hunden getestet aber irgendwie hat nichts richtig geholfen. Jetzt habe ich gelesen, dass man ihnen auch CBD Öl zur Beruhigung geben kann. Stimmt das? Ist das nicht gefährlich? Ich möchte ihr auf keinen Fall schaden!
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: CBD Öl für den Hund? (henricat, 23.08.2019, 11:39 Uhr)
 Ohje, na das klingt aber gar nicht lustig. Ich kenne das Problem, meine Hündin hatte auch eine Phase, in der sie gemeint hat, sie muss das ganze Wohnhaus zujaulen damit ich wieder nachhause komme.

Aber keine Sorge, ich habe auch viel probiert und darunter war auch CBD Öl. Das hat echt gut geholfen, weil es den Hund super gut beruhigt hat. Schau mal bei https://www.supplements.de/cbd-oel/dm/ vorbei, da steht noch mehr zum Thema CBD Öl und Tiere. Also schädlich ist es auf keinen Fall!

Ein Tipp: Übe wieder mit ihr, wie sie alleine ist, so wie du es mit ihr im Welpenalter gemacht hast. Dann sollte das Alleinsein schnell wieder funktionieren.

Bis dahin, viel Glück!
Zweig einklappen Re[0]: CBD Öl für den Hund? (Adelis, 03.01.2020, 15:30 Uhr)
 Ja, da hast du richtig gelesen. Das CBD Öl soll wirklich gut helfen wenn man Probleme hat mit Hunden. In verschiedenen Bereichen der Gesundheit soll es wirklich gut sein.

Aber wie es vereinzelt bei Hunden wirkt, muss man dann selbst schauen.

Ich jedenfalls habe mich auch informiert zum CBD und habe bei https://www.gesundfit.de/artikel/cbd-oel-3467/ eine Quelle gefunden wo ich mich zum CBD Öl auch für Hunde informieren konnte - schau dich auch mal um.

Lieben Gruß und alles Gute
Zweig einklappen Re[1]: CBD Öl für den Hund? (Temabur1953, 22.02.2020, 15:14 Uhr)
 Ja bislang habe ich auch sehr positive Erfahrungen mit CBD Öl machen können.
Meine Informationen habe ich daher: https://vitale-motivation.com/ernaehrung/bestes-cbd-oel/
                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im tier-Forum diskutiert werden.
http://tier.de/treff/forum/allgemein   11.07.2020   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

 - ANZEIGE - 
AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

10.07.2020
- MoniLotti: Re[0]: Katze im Urlaub
09.07.2020
- schlechtelaune: Katze im Urlaub
05.07.2020
- Pary1997: Re[2]: Leistenbruch beim Hund
- Pary1997: Re[0]: Der Wolf im Jagdrecht -...
- Pary1997: Re[0]: Frettchen
02.07.2020
- Malic87: Re[0]: CBD für Tiere?
01.07.2020
- TinyTina: Re[1]: Leistenbruch beim Hund
- Adelis: Re[1]: Enten aufziehen
26.06.2020
- Margika: Re[0]: Acai-Beere gefährlich f...
23.06.2020
- Adelis: Re[0]: Kosten beim Tierarzt
22.06.2020
- Adelis: Re[0]: Pferd ist gesund, aber ...
18.06.2020
- Ballermaller: Re[1]: CBD für Tiere?
13.06.2020
- Malic87: Re[0]: Katzenflöhe für den Men...
- Malic87: Re[0]: Meine Katze jagt Wespen...
12.06.2020
- blackc0t: Re[0]: Städtisches Tierheim mu...
08.06.2020
- Schaf72: Re[0]: Umzugsunternehmen von W...
- Schaf72: Re[1]: Altem Hund ein schönes ...
- Schaf72: Re[0]: Leistenbruch beim Hund
05.06.2020
- Dackelpeter: Leistenbruch beim Hund
04.06.2020
- blackc0t: Re[0]: Altem Hund ein schönes ...
- Convert: Altem Hund ein schönes Restleb...
03.06.2020
- henricat: Re[0]: Umzugsunternehmen von W...
- julioxx: Umzugsunternehmen von Wien nac...
- Artsiegler: Welt und Europa Tafel mit Trit...
28.05.2020
- Iton: Re[2]: Wohnung ausbruchssicher...
27.05.2020
- Chartoffi: Re[3]: Hund kackt vor unsere H...
- henricat: Re[2]: Hund kackt vor unsere H...
- Chartoffi: Re[1]: Hund kackt vor unsere H...
- henricat: Re[0]: Hund kackt vor unsere H...
- Chartoffi: Hund kackt vor unsere Haustür,...
22.05.2020
- julioxx: Schermesser für Alpakas?
20.05.2020
- P3t3R: Re[4]: Pferd ist gesund, aber ...
- P3t3R: Re[1]: Städtisches Tierheim mu...
- P3t3R: Re[0]: Katzenflöhe für den Men...

 mehr Beiträge    Abo
 - ANZEIGE -