tier.de  Werben bei webpool 


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

MAGAZIN

 Artikel
 Mediaboard
 Lexikon
 Tagebuch
 Galerie

TREFFPUNKT

 Foren
  Artikel
  Tiere
  Offtopic
  Der Server

SERVICE

 Kleinanzeigen
 Kalender
 Links

WEBPOOLIS

 Quiz
 Basar
 Bank

INFOS

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

tier.de / treff / forum / allgemein  hilfe   Druckversion

Tiere

Das Forum für alle Themen rund um die Fauna: Haustiere, Wildtiere, Tierärzte, Tierkrankheiten, Tierberufe, Tiere, Tiere, Tiere ;-)

Themen, die nicht mit Tieren zu tun haben, diskutierst du bitte im Offtopic-Forum.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Hund kackt vor unsere Haustür, was tun? (Chartoffi, 27.05.2020, 11:32 Uhr)
(4 Antworten, letzter Beitrag: 27.05.2020, 12:52 Uhr)

Boah Leute, ich kann euch gar nicht sagen, wie genervt ich zurzeit bin. Wir wohnen in einer Reihenhaussiedlung und haben vor ein paar Monaten neue Nachbarn bekommen. Eigentlich ganz nette Leute, haben uns auch schon hin und wieder unterhalten. Vor kurzem haben sie sich einen Labradorwelpen angeschafft.

Ich persönlich bin ja weniger der Hundefan aber meine Frau ist ganz vernarrt in ihn und würde ihn am liebsten 24/7 streicheln.

Mir ist in letzter Zeit jedoch aufgefallen, dass vor unserem Haus immer wieder Hundekacke liegt. Anfangs dachte ich, dass das vielleicht ein Mader ist oder so, aber dann habe ich eine Kamera aufgestellt und gesehen, dass das der Hund von den Nachbarn ist! Also, gesehen habe ich es nicht, weil das Bild zu dunkel ist, aber schemenhaft habe ich ihn erkannt! Und die räumen das nicht mal weg. Ich habe nichts gegen Hunde, auch nicht gegen Welpen, versteht mich nicht falsch. Aber es kann nicht sein, dass einfach die Hundekacke vor unserem Haus liegen bleibt.

Was soll ich nur tun?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Hund kackt vor unsere Haustür, was tun? (henricat, 27.05.2020, 11:42 Uhr)
 Oh Mann, das ist echt eine blöde Situation. Wahrscheinlich lassen sie den Hund in der Nacht nur raus, damit er sich erleichtert und schauen nicht, wohin er sein Geschäft verrichtet. Die Kamera aufzustellen ist sicher keine schlechte Idee gewesen.

Ich würde nun zuerst einmal mit den Aufnahmen zu deinen Nachbarn gehen und sie damit konfrontieren. Sag, dass du nichts gegen Hudne hasst, aber das nun wirklich nicht sein muss. Hundekacke vor der Türe eines anderen gehört weggeräumt, ohne Ausnahme - auch wenn der Welpe noch so süß ist.

Im Normalfall sollte sich die Sache dann erledigt haben.
Zweig einklappen Re[1]: Hund kackt vor unsere Haustür, was tun? (Chartoffi, 27.05.2020, 12:09 Uhr)
 Ich würde ja gerne mit den Aufnahmen zu ihnen hingehen, aber auf den Aufnahmen kann man den Hund nicht zu 100 % erkennen, da es einfach viel zu dunkel ist. Die Kamera hat anscheinend keine Nachtfunktion, bisschen blöd, ich weiß. Aber jetzt extra eine neue Kamera zu kaufen, nur um das aufzunehmen, was ich eh schon weiß, das ist echt blöd.

Ich habe schon versucht, unsere Außenleuchte vor dem Haus aufzudrehen, die gibt aber kaum mehr Licht und außerdem kann ich die ja nicht die ganze Nacht brennen lassen.

Schade, dass sie keinen Bewegungsmelder hat, dann hätte ich das Problem mit der zu dunklen Aufnahme nicht mehr. Blöde alte Leuchte ...
Zweig einklappen Re[2]: Hund kackt vor unsere Haustür, was tun? (henricat, 27.05.2020, 12:28 Uhr)
 Und wie wäre es, wenn du dir eine neue Außenleuchte zulegst, welche einen Bewegungsmelder hat? Die könntest du statt der alten Leuchte anbringen, wenn du sagst, dass diese sowieso kaum Licht gibt. Mit einem Bewegungsmelder geht die Außenleuchte dann sofort an, wenn sich vor der Tür was bewegt und dann kann die Kamera vielleicht auch bessere Aufnahmen machen.

Nagel mich nicht drauf fest, aber probieren kann man es ja einmal. Schau doch einfach mal hier vorbei, wenn du dich für eine neue Außenleuchte mit Bewegungsmelder interessierst: https://www.frabox.de/aussenleuchten/aussenleuchten-mit-bewe gungsmelder/

Da gibt es diverse Ausführungen. Man kann die Lampen sogar mit Hausnummer, etc. versehen, das macht optisch dann auch was her. Und wenn du die Lampe sowieso austauschen wolltest, wäre das doch der perfekte Anlass dafür. Billig sind die Teile nicht, aber mir persönlich wäre es das wert, wenn ich dafür keine Hundekacke mehr vor der Türe liegen habe.
Zweig einklappen Re[3]: Hund kackt vor unsere Haustür, was tun? (Chartoffi, 27.05.2020, 12:52 Uhr)
 Hmm, ja wieso eigentlich nicht, du hast recht. Unsere Außenleuchte hat sowieso ausgedient und eine neue mit Bewegungsmelder würde uns nicht nur in dieser Situation helfen - wir haben nämlich ziemlich steile Treppen, die zum Haus führen. Da fällt man schon hin und wieder einfach drüber, wenns nachts dunkel ist.

Danke für deine hilfreichen Tipps, ich werde auf alle Fälle mit meinen Nachbarn sprechen und dieses Problem aus der Welt schaffen. Sind ja nette Leute, die werden das sicher verstehen.
                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im tier-Forum diskutiert werden.
http://tier.de/treff/forum/allgemein   11.07.2020   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

 - ANZEIGE - 
AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

11.07.2020
- lebensheldin: Kater ist wochenlang unterwegs...
10.07.2020
- MoniLotti: Re[0]: Katze im Urlaub
09.07.2020
- schlechtelaune: Katze im Urlaub
05.07.2020
- Pary1997: Re[2]: Leistenbruch beim Hund
- Pary1997: Re[0]: Der Wolf im Jagdrecht -...
- Pary1997: Re[0]: Frettchen
02.07.2020
- Malic87: Re[0]: CBD für Tiere?
01.07.2020
- TinyTina: Re[1]: Leistenbruch beim Hund
- Adelis: Re[1]: Enten aufziehen
26.06.2020
- Margika: Re[0]: Acai-Beere gefährlich f...
23.06.2020
- Adelis: Re[0]: Kosten beim Tierarzt
22.06.2020
- Adelis: Re[0]: Pferd ist gesund, aber ...
18.06.2020
- Ballermaller: Re[1]: CBD für Tiere?
13.06.2020
- Malic87: Re[0]: Katzenflöhe für den Men...
- Malic87: Re[0]: Meine Katze jagt Wespen...
12.06.2020
- blackc0t: Re[0]: Städtisches Tierheim mu...
08.06.2020
- Schaf72: Re[0]: Umzugsunternehmen von W...
- Schaf72: Re[1]: Altem Hund ein schönes ...
- Schaf72: Re[0]: Leistenbruch beim Hund
05.06.2020
- Dackelpeter: Leistenbruch beim Hund
04.06.2020
- blackc0t: Re[0]: Altem Hund ein schönes ...
- Convert: Altem Hund ein schönes Restleb...
03.06.2020
- henricat: Re[0]: Umzugsunternehmen von W...
- julioxx: Umzugsunternehmen von Wien nac...
- Artsiegler: Welt und Europa Tafel mit Trit...
28.05.2020
- Iton: Re[2]: Wohnung ausbruchssicher...
27.05.2020
- Chartoffi: Re[3]: Hund kackt vor unsere H...
- henricat: Re[2]: Hund kackt vor unsere H...
- Chartoffi: Re[1]: Hund kackt vor unsere H...
- henricat: Re[0]: Hund kackt vor unsere H...
- Chartoffi: Hund kackt vor unsere Haustür,...
22.05.2020
- julioxx: Schermesser für Alpakas?
20.05.2020
- P3t3R: Re[4]: Pferd ist gesund, aber ...
- P3t3R: Re[1]: Städtisches Tierheim mu...

 mehr Beiträge    Abo
 - ANZEIGE -