tier.de  


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

MAGAZIN

 Artikel
 Mediaboard
 Lexikon
 Tagebuch
 Galerie

TREFFPUNKT

 Foren
  Artikel
  Tiere
  Offtopic
  Der Server

SERVICE

 Kleinanzeigen
 Kalender

WEBPOOLIS

 Quiz
 Basar
 Bank

INFOS

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe

tier.de / treff / forum / offtopic  hilfe   Druckversion

Offtopic

Das Forum für alles, was nicht direkt mit Tieren zu tun hat.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Wie verhinder ich die „steinige“ Zukunft meiner Adern? (Hermann5, 07.10.2023, 23:37 Uhr)
(2 Antworten, letzter Beitrag: 08.10.2023, 17:25 Uhr)

Hallo liebe Community,
ich bin der Hermann und ich betreibe seit Jahren intensives Cardio-Training, um meinem Herzen Gutes zu tun. Aber neulich bin ich über einen Artikel gestolpert, der mir Sorgen um meine Adern gemacht hat. Es geht um das Ablagern von Calcium in den Arterien und wie das unsere Gefäße nach und nach verhärtet - ich will keine "versteinerten" Adern! Nun suche ich nach Wegen, wie ich diese Calcium-Ablagerungen in meinen Adern minimieren oder vielleicht sogar verhindern kann. Einige der Artikel, die ich gelesen habe, loben ein spezielles Vitamin, aber ich bin mir nicht sicher, welche Dosierung oder Form ideal wäre. Gibt es hier jemanden, der mir dabei helfen kann, meine Arterien geschmeidig und stark zu halten?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Wie verhinder ich die „steinige“ Zukunft meiner Adern... (Janna1984, 08.10.2023, 00:13 Uhr)
 Hallo, du triffst hier auf einen echten Herzensangelegenheit!
Schon mal über deine Ernährung nachgedacht? Eine pflanzenbasierte Ernährung hat sich als unglaublich effektiv erwiesen, um Arterien gesund zu halten und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen. Zahlreiche Studien zeigen, dass eine Ernährung, die reich an Gemüse, Obst, Vollkornprodukten und Hülsenfrüchten ist, dabei hilft, die Arterien zu schützen und sogar bestehende Schäden rückgängig zu machen. So kannst du natürlich und ganz ohne Pillen deinen Körper und speziell deine Adern schützen!
Zweig einklappen Re[1]: Wie verhinder ich die „steinige“ Zukunft meiner Adern... (ThomasM, 08.10.2023, 17:25 Uhr)
 Grüße,
Ich teile heute mit euch mein Geheimrezept für zauberhaft starke Adern! Vor einigen Jahren stolperte ich - metaphorisch - über Vitamin K2, nachdem ich eine spannende Lektüre über Knochen- und Arteriengesundheit las. Ein wenig Hokus Pokus (also Recherche) später entdeckte ich eine reichhaltige Informationsquelle auf https://www.vitaminexpress.org/at/vitamin-k2 . Vitamin K2, insbesondere in seiner Form als Menaquinon (MK-7), hat sich als magischer Beschützer unserer Arterien und Knochen herausgestellt. Es unterstützt den Transport von Calcium dorthin, wo es hingehört - in die Knochen und weg von unseren Adern! Für alle, die nach einer soliden Quelle suchen, um ihr Wissen (und ihre Knochen) zu erweitern: besucht diese Seite. Doch immer daran denken, liebe Freunde: Variation im Lebensstil ist der Schlüssel zum allumfassenden Wohlbefinden. Also, kombiniert eure Zauberelexiere mit einem bunten Zaubertrank aus nährstoffreichen Lebensmitteln, Bewegung und positiven Gedanken.
                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die von tier.de. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System können im tier-Forum diskutiert werden.
http://tier.de/treff/forum/offtopic   18.06.2024   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

 - ANZEIGE - 
AKTUELLES

Aktuelle Beiträge

11.06.2024
- Ammoniak: Re[1]: Gesundes Tierfutter fin...
08.05.2024
- Vollmann: Re[0]: Hundeleine - die Qual d...
27.04.2024
- Lilli1991: Re[0]: Wie kann ich meine Knoc...
- LeimerL: Re[1]: Katzen auf dem Baum
- LeimerL: Re[0]: Empfehlungen für GPS-Tr...
- LeimerL: Re[0]: Wie kann ich meine Knoc...
- Lilli1991: Re[0]: Wie kann ich meine Knoc...
21.04.2024
- Janna1984: Wie kann ich meine Knochengesu...
12.04.2024
- Greta67: Empfehlungen für GPS-Tracker f...
10.04.2024
- Hanne0: Re[0]: Flug mit Haustier?
04.03.2024
- markusbauer: Erfahrungen mit Hundekrankenve...
16.02.2024
- Vollmann: Hundemusik
06.02.2024
- Vollmann: Re[0]: Halsband für Hund
28.01.2024
- Maori2000: Re[0]: Tierarztbesuche
26.12.2023
- Hennig: Re[0]: Tier ist verstorben
- Adelis: Tier ist verstorben
18.12.2023
- Maori2000: Re[0]: CBD bei Katzen
- Adelis: Re[0]: Flug mit Haustier?
- Hennig: Flug mit Haustier?
13.12.2023
- Alumin: Re[0]: Wo macht ihr Urlaub mit...
05.12.2023
- Antonia30: Re[1]: GPS Tracker für den Hun...
04.12.2023
- Maori2000: Re[0]: Katzen auf dem Baum
29.11.2023
- markusbauer: Re[1]: Empfehlung für Mini GPS...
28.11.2023
- Nadeia: Re[0]: Hundeleine - die Qual d...
20.11.2023
- Hennig: Re[0]: Katze und Allergiker?
- Adelis: Katze und Allergiker?
03.11.2023
- saraw: Re[0]: Halsband oder Geschirr?...
14.10.2023
- Ammoniak: Re[1]: Tierbegleitete Therapie...
08.10.2023
- Agnes1989: Re[0]: Hundeleine - die Qual d...
- BeerWien: Hundeleine - die Qual der Wahl...
26.09.2023
- Malic87: Verkauf meines Hauses in Burg ...

 mehr Beiträge    Abo