tier.de  Werben bei webpool 


MITGLIEDER

 Login
 Neuanmeldung

MAGAZIN

 Artikel
 Mediaboard
 Lexikon
 Tagebuch
 Galerie

TREFFPUNKT

 Foren
  Artikel
  Tiere
  Offtopic
  Der Server

SERVICE

 Kleinanzeigen
 Kalender
 Links

WEBPOOLIS

 Quiz
 Basar
 Bank

INFOS

 Impressum
 Datenschutzerklärung
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

tier.de / treff / forum / offtopic  hilfe   Druckversion

Offtopic

Das Forum für alles, was nicht direkt mit Tieren zu tun hat.

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Betrug beim Metzger?! (EmiBeer, 05.12.2018, 16:55 Uhr)
(5 Antworten, letzter Beitrag: 30.12.2018, 13:07 Uhr)

Hallo zusammen,

ich war beim Metzger auf dem Markt, ein paar frische Hühnerherzen für den Doggy geholt und irgendwie habe ich das Gefühl, dass die nicht richtig abgewogen haben...

Ich hole immer 250g und komme damit eine gewisse Zeit aus, aber es wurde immer weniger mit der Zeit. Will ja niemandem was unterstellen ,aber wer kontrolliert eigentlich, dass da alles mit rechten Dingen zugeht beim Abwiegen auf dem Markt?!??

Hattet ihr auch schon mal das Gefühl, dass die zu viel berechnet haben, bzw. nicht die Menge drin war, die ihr wolltet?!?

VG
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Betrug beim Metzger?! (Tommy_M, 06.12.2018, 08:48 Uhr)
 Hallo Emi,

da brauchst du dir überhaupt keine Sorgen machen, die Waagen werden regelmäßig alle kontrolliert. Lag wohl nur am Appetit deines Hundes. ;)

Gruß
Zweig einklappen Re[0]: Betrug beim Metzger?! (JacobG, 06.12.2018, 08:50 Uhr)
 Morgen zusammen,

das kommt für viele vielleicht überraschend, aber es ist gar nicht selten, dass die Waagen beim Händler falsch geeicht sind, man liest immer wieder davon.

Vor allem in kleinen Betrieben, wie einem Käseladen, oder Feinkostladen, oder auch in Metzgereien kommt es sehr häufig vor, dass falsch abgerechnet wird.

Normalerweise werden die Waagen regelmäßig durch statlich anerkannte Betriebe geeicht, das ist gesetzlich vorgegeben, alles hier nachzulesen: http://www.cgwaagen.de/waage-eichen/

Gruß
Zweig einklappen Re[1]: Betrug beim Metzger?! (Bronko, 13.12.2018, 11:32 Uhr)
 Hätte auch gedacht, dass die Waagen alle geeicht sind...

Aber beim Supermarkt um die Ecke kann man davon ausgehen, dass alles stimmt, das wäre doch sonst katastrophal wenn das rauskommen würde. Glaube nicht dass die Supermärkte so ein Risiko eingehen. Aber das hatte ich bei den Abgasen auch gedacht...
Zweig einklappen Re[0]: Betrug beim Metzger?! (MujinaMala, 24.12.2018, 23:08 Uhr)
 Wie kann das ein Betrug sein?
Zweig einklappen Re[0]: Betrug beim Metzger?! (KoerberBasil, 30.12.2018, 13:07 Uhr)
 Hast du deinen Einkauf zu Hause mal nachgewogen?
                                                                                                                 
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im tier-Forum diskutiert werden.
http://tier.de/treff/forum/offtopic   19.01.2019   Zum Seitenanfang
MESSENGER
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

 - ANZEIGE - 
AKTUELLES
Aktuelle Beiträge

12.01.2019
- Adelis: Re[0]: Hilfe beim Aquarium
- Adelis: Re[0]: Hilfe beim Aquarium
11.01.2019
- Mel185: Lichttherapie für den Hund
10.01.2019
- julioxx: Re[0]: Welches Material für Ka...
08.01.2019
- Chartoffi: Welches Material für Kaninchen...
- henricat: Re[0]: Warnung vor dem Hund an...
07.01.2019
- HSchuster880: Re[0]: Meine Katze jagt Wespen...
- sonos345: Warnung vor dem Hund anbringen...
04.01.2019
- sonos345: Re[0]: Wie Hund auf BARF umgew...
- julioxx: Wie Hund auf BARF umgewöhnen?
30.12.2018
- KoerberBasil: Re[0]: Fruchtfliegen loswerden...
18.12.2018
- BeerWien: Re[0]: Ängstlicher Hund
14.12.2018
- tallla28: Fischtreppe
- DennisXxX: Re[1]: Wo bekomme ich einen gü...
13.12.2018
- Bronko: Re[0]: Hundespielzeug
- Mellie707: Hundespielzeug
07.12.2018
- minerva: Re[0]: Urlaub mit dem Hund?
06.12.2018
- MoniLotti: Re[0]: Heizungsluft auch schle...
05.12.2018
- mopsnarr: Ein idyllisch gelegenes Wildge...
- Black_Beluga: Heizungsluft auch schlecht für...
19.11.2018
- Mel185: Ängstlicher Hund
15.11.2018
- karlaugust73: Re[0]: Empfehlung Welpenauslau...
09.11.2018
- Lizzwee: Grundlagen der Kaninchenhaltun...
- Dosenoeffner: Grundlagen der Kaninchenhaltun...
- Mrokurakarc: Re[1]: Empfehlung Welpenauslau...
08.11.2018
- karlaugust73: Re[2]: Welpenernährung
- karlaugust73: Re[0]: Empfehlung Welpenauslau...
- Mrokurakarc: Empfehlung Welpenauslauf-Model. ..
07.11.2018
- sonjaneufeld: Re[0]: Suche Agentur die poten...
06.11.2018
- Mrokurakarc: Analyse für das Pferd
03.11.2018
- Lilli1991: Re[0]: Suche einen guten Kanin...
01.11.2018
- Adelis: Re[0]: Beim Kauf von Hundefutt...
30.10.2018
- HSchuster880: Re[0]: Rüden aus Ludwigshafen ...
29.10.2018
- Schaf72: Re[1]: Heilerde für Hunde?
28.10.2018
- tallla28: Re[0]: Welpenernährung
26.10.2018
- tallla28: Welpenernährung
24.10.2018
- Bronko: Re[0]: Orthopädisches Hundebet...

 mehr Beiträge    Abo
 - ANZEIGE -